DEUTSCHBALTISCHE STUDIENSTIFTUNG

                                    Kongress
                 Empfang im Lüneburger Rathaus
                     Gesellschaftsabend mit tollem Tanz
                              Intensivkurs Tartu
                             Alumni-Treffen Riga

 INTENSIVKURS RIGA 2015
„Leben zwischen Realitäten“
unter der Schirmherrschaft von I.E. Botschafterin Andrea Wiktorin

 

Donnerstag, 14.05.2015

 

bis 15.30

Anreise (Kaffee und Kuchen)

 

16.00 - 16.45

SE 1: Begrüßung, Vorstellungsrunde Einführungsvortrag

Wolfgang Schiller, Heidelberg         Veronika Maksimcuka, Wien

16.45 – 18.15

SE 2: Deutsche, Schweden, Polen, Russen, Letten – Die Geschichte Lettlands bis 1940
anschließend Diskussion

Prof. Gvido Straube,
Riga

18.30

Abendessen im Folkklub „ALA“ Peldu Straße 19

 

19.30 - 21.00

SE 3 Kultur I:
Mein Lied, Dein Lied, Unser Lied I

 

Mikko v. Bremen,
Tartu

Freitag, 15.05.2015

 

08.00

Frühstück

 

09.00 - 10.30

SE 4: Waldbrüder und Baltischer Weg:
Die Lettische Sozialistische Sowjetrepublik anschließend Diskussion

Assoc. Prof. Ivars Ījabs

11.00 - 13.00

SE 5: Besuch des KGB-Gebäudes (Stura Maja)

 

13.00 – 14.00

Mittagessen im Daily Strēlnieku Straße 4a

 

14.00 – 16.30

SE 6: „Wir und die“ - Selbst- und Fremdwahrnehmung gesellschaftlicher Gruppen in Lettland
anschließend Diskussion

Dr. Deniss Hanovs,
Riga

16.30 - 17.00

Kaffeepause

 

17.00 - 18.45

SE 7: Arbeitsgruppen

Wolfgang Schiller, Heidelberg

19.00

Abendessen im PiraniJa Strēlnieku Straße 11

 

20.00 - 21.00

SE 8 Kultur II:
Lettischer Volkstanz
Skolas Straße 15

Valdis Putniņš,
Rīga

Samstag, 16.05.2015

 

08.00

Frühstück

 

09.15 - 10.45

SE 9 : Youth in numbers: demographic and sociological data
anschließend Diskussion

Dr. Inta Mieriņa

10.45 - 11.15

Kaffeepause

 

11.15 - 12.45

SE 10: Alte und Neue Medien – Formen und Funktionsweisen
anschließend Diskussion

Dr. Laura Sūna,
Rīga

13.00 – 14.00

Mittagessen im Delicio Dzirnavu Straße 49

 

14.15 – 16.15

SE 11: Gut (des)informiert? - Was Journalismus von Propaganda unterscheidet           
anschließend Diskussion

Prof. Ainārs Dimants,
Rīga

16.15 - 16.45

Kaffeepause

 
16.45 - 18.30 SE 12: Fortsetzung Arbeitsgruppen  

19.00

Abendessen im Hostel

 

20.00 - 01.00

SE 13: Kultur III: Museumsnacht in Riga

 

Sonntag, 17.05.2015

 

08.00

Frühstück

 

09.00 - 11.00

SE 14: Kultur IV: Stadtführung

Diāna Biļutina

11.00 - 11.30

Kaffeepause

 

11.30 - 13.30

SE 15: Vorstellung der Gruppenarbeit und Abschlussdiskussion mit Feedbackrunde

 

14.00

Mittagessen im VinoMetr Antonijas Straße 13

 

 

Abreise

 

 

Insgesamt 119448

Web Design
Die Deutsch-Baltischen Gesellschaften