DEUTSCHBALTISCHE STUDIENSTIFTUNG

                                    Kongress
                 Empfang im Lüneburger Rathaus
                     Gesellschaftsabend mit tollem Tanz
                              Intensivkurs Tartu
                             Alumni-Treffen Riga

Baltischer Jugend- und Studentenkongress 2012
Europa– Quo Vadis 2040? Wege zu einer gemeinsamen „Sprache“?


Termin: 27. - 30. September 2012 
Ort: Zündholzfabrik, Elbstraße 2, 21481 Lauenburg und in Lüneburg
Teilnehmer: Studenten europäischer Hochschulen aller Fachrichtungen und Schüler der Oberstufe aus der EU
Kurssprache: Deutsch
Programm: Vorträge, Zukunfts-Workshop, Kulturprogramm, Teilnahme an den Deutschbaltischen Kulturtagen der Carl-Schirren-Gesellschaft in Lüneburg
Kosten: 50 € (Frühbucher bis 30.04.12 40 €) für Teilnehmer aus Deutschland und Westeuropa 25 € (Frühbucher bis 30.04.12 20 €) für Teilnehmer aus Estland, Lettland, Litauen und Russland
Leistungen: Unterkunft, Verpflegung, Tagungsprogramm zzgl. Fahrtkostenerstattung (vorher erfragen)
Fragen und Anmeldung:
Tatjana Vollers unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter www.baltischer-kongress.de
Veranstalter: Deutschbaltischer Jugend- und Studentenring e.V. und Deutschbaltische Studienstiftung gemeinsam mit Domus Rigensis Juvenum und Domus Dorpatensis

Flyer Kongress 2012

Insgesamt 116378

Web Design
Die Deutsch-Baltischen Gesellschaften