DEUTSCHBALTISCHE STUDIENSTIFTUNG

Carl–Schirren-GesellschaftCarl Schirren Gesellschaft e V

Carl –Schirren- Gesellschaft  - das Deutschbaltische Kulturwerk -  ist eine kulturelle Vereinigung, die es sich zur Aufgabe gemacht, das deutschbaltische Kulturerbe zu pflegen und lebendig zu halten. In ihrem Archiv sammelt und bearbeitet sie Nachlässe, Manuskripte, Dokumente, Urkunden und vieles mehr;  ihre Bibliothek  betreut  die größte deutschbaltische Literatursammlung in Deutschland. Darüber Brömsehaushinaus sammelt die Carl-Schirren-Gesellschaft dingliches Kulturgut z.B. Gemälde, Silber, Möbel, Porzellan u.a. für die deutschbaltische Abteilung beim Ostpreußischen Landesmuseum. Die Carl-Schirren-Gesellschaft ist Herausgeber zahlreicher wissenschaftlicher und publizistischer Werke und Periodika. Die Gesellschaft unterhält laufende Kontakte zu den baltischen Staaten, Estland, Lettland und Litauen und unterstützt die deutschbaltischen Kulturzentren in diesen Ländern. Durch Vorträge, Seminare, Konzerte, Kulturtage (Carl-Schirren-Tage) und gesellige Veranstaltungen werden Interessierte mit und ohne baltischen Hintergrund an diese Kulturveranstaltungen herangeführt.
2013-09-28 13.09.12

Carl-Schirren-Gesellschaft e.V.
Brömsehaus
Am Berge 35
21335 Lüneburg
www.carl-schirren-gesel
lschaft.de

Insgesamt 138466

Die Deutsch-Baltischen Gesellschaften