DEUTSCHBALTISCHE STUDIENSTIFTUNG

SCHWERPUNKTSEMINAR RIGA
„Ist doch nur ein Lied“?
Die politische Dimension von Kunst
und Kultur in der Geschichte Lettlands

Datum: 06. - 09. Juli 2017
Thema: „Ist doch nur ein Lied“? Die politische Dimension von Kunst und Kultur in der Geschichte Lettlands
Veranstalter: Deutschbaltische Studienstiftung
Ort: Stiftung DOTS Alberta Straße 13
Teilnehmer: Eingeschriebenen StudentInnen und Schüler der Oberstufe ab 16 Jahre aus Deutschland, Estland, Lettland, Litauen und Russland
Kongresssprache: Deutsch
Beitrag: 50 € für Teilnehmer aus Deutschland, 25 € für Teilnehmer aus Estland, Lettland, Litauen und Russland
Enthaltene Kosten:    
Unterbringung, Verpflegung, Eintritt für den Ball, Referentenkosten
Fahrkosten: Werden erstattet:
bis 150 € für Teilnehmer/innen aus Deutschland und Russland
bis 50 € für Teilnehmer/innen aus Estland und Litauen
bis 20 € für Teilnehmer/innen aus Lettland 
Fragen: Bitte wenden an Frau Anastasija Baranovska unter anastasija@dbjw.de

Insgesamt 136194

Die Deutsch-Baltischen Gesellschaften